Salomon Tas

Der holländische Journalist Salomon Tas lebt in Paris, ist ständiger Auslandskorrespondent von „Het Parool“, Amsterdam, sowie Mitarbeiter von „New Leader“ und „Preuves“. Fünf Bücher bezeugen einen weitgespannten Interessenkreis: „Der Intellektuelle und die Macht“ behandelt, einige Jahre vor Burnham, die Revolution der Manager, „Die Analyse eines Zaubers“ ist ein Theaterbuch‚ „Die Illusion des Niedergangs“ eine Attacke auf Spengler; dazu kamen jüngstens „Der zweite Weltfriede“ und „Der kalte Friede“, beides Bücher zur Weltpotitik.

Beiträge von Salomon Tas
FORVM, No. 59

Frankreich übersiedelt ins 20. Jahrhundert

■  Salomon Tas
November
1958

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.