Susanne Zanke

Susanne Zanke war jahrelang freie Mitarbeiterin im ORF. Ihre Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet.

Beiträge von Susanne Zanke
FORVM, No. 374

Das dritte Auge

■  Susanne Zanke
März
1985

Niemand im ORF zensuriert. Es gibt keinen Rotstift, keine Schere. Es gibt bloß ein Gebot zur Objektivität im ORF-Gesetz. Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.