Christian Neugebauer

Lektor am Institut für Philosophie in Wien und Mitherausgeber der Zeitschrift für Afrikastudien (ZAST).

Beiträge von Christian Neugebauer
MOZ, Nummer 57

Zwischen Kultur und Folklore

■  Christian Neugebauer
November
1990

Zur Philosophie in Afrika und ihrer Relevanz für eine verkappte Diskussion: Multikulturalität. — Vermischte Bemerkungen über einen verleug­neten Diskurs. Die europäische Philosophietheorie, Ethnologie und Afrikanistik verharrt bis heute in der diffamierenden Ignoranz zur Philosophie in Afrika. Aus (...)

Context XXI, Context, Juridikum

Fragen zu linker Politik und Öffentlichkeit

zum geplanten Symposium „Die Geschichte ist noch nicht zu Ende“
■  Lutz Holzinger ▪ Christian Neugebauer ▪ Robert Zöchling
Oktober
1995

Derzeit befindet sich — von einer Personengruppe im Februar 1995 angeregt — ein Symposium „Die Geschichte ist noch nicht zu Ende“ in Vorbereitung. Dieses Symposium — in einem früheren Vorbereitungsstadium auch als „linke Dialog-Konferenz“ bezeichnet — soll vom 8. bis 10. Dezember 1995 stattfinden. (...)