Andreas Spörl

Aktivist der Alternativen Liste Wien.

Beiträge von Andreas Spörl
MOZ, Nummer 19

Kein Video vom 4. Oktober

■  Herbert BrunnerAli GronnerKarl LindChristof ParnreiterEva Plaz ▪ Andreas Spörl
Mai
1987

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.

MOZ, Nummer 19

Basislohn: Zauberwort für den Sozialstaat von morgen?

Setz das Recht zu leben das Recht zu essen voraus?
■  Andreas Spörl
Mai
1987

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.

Streifzüge, Heft 1/1996

Wie es weitergeht

Zweite Erklärung zum „Linken Dialog“
März
1996

Um es böse zu sagen: Die „Linke Dialog-Kon­ferenz“ vom 8. bis 10. Dezember 1995 an der TU Wien hat großteils eingelöst, was wir von ihr befürchtet haben. Sie bot kaum Gelegenheit zur Darstellung theoretischer, wie auch immer „linker“, Positionen und Entwicklungsstränge, und sie war auch nicht das (...)

Beiträge zu Andreas Spörl
Streifzüge, Jahrgang 2016

Andreas Spörl (1956-2016)

Oktober
2016

Am 5. Oktober ist unser Freund, Genosse und Genießer Andreas Spörl verstorben. Andreas Spörl war einst, in Zeiten eines zarten gesellschaftlichen Aufbruchs, Mitglied der Alternativen Liste Wien gewesen. Er gehörte da in den Neunzehnhundertachtzigerjahren zweifellos zu denen, die Kontinuität, vor (...)